SAMICS - Panantukan concept

Panantukan Concept – ist ein eigenständiges Kampfsystem und wird auch als  “schmutziges Boxen”  bezeichnet, da es keine Regeln gibt. Diese Art des “Street Boxing” ist ein Kampfkonzept, das auf maximale Effizienz im Kampf ausgerichtet ist. Das aus dem westlichen Boxen und dem Philippinischen Kali entstandene Verteidigungs- und Nahkampfsystem zeichnet sich besonders durch seinen Bewegungsfluss und seinen effektiven Verteidigungsstrategien aus.

 

Im Gegensatz zum sportlichen Boxen und Kickboxen wird im Street Boxing der gesamte Körper als Waffe genutzt. Es kann auch als Krav Maga Plus bezeichnet werden, da keine Regeln gelten. Die Abläufe sind jedoch komplexer wie im Krav Maga.

 

SAMI Panantukan Concepts besticht durch seine umfassenden Trainingskonzepte und durch seine Effektivität, Schnelligkeit, Dynamik, Timing, Präzision und seinen typischen Bewegungsfluss. Das Ziel ist es die Attacken des Gegners zu Unterbrechen und mittels verschiedenen Konzepten (z.B. Manipulationen, Destruction, Takedowns, Hebel, Trappings) den Gegener zu besiegen.

 

Trainiert wird mit und ohne Boxhandschuhe.  Es handelt sich um eine Kampfkunst, viele Anwendungen können aber auch für die effektive Selbstverteidigung eingesetzt werden (Krav Maga Plus).

 

Das Körpergefühl, die Reflexe und fliessende Techniken die im Panantukan Concept trainiert werden, machen aus jedem Krav Maga Schüler einen besseren Kämpfer.

 

Das reguläre Panantukantraining findet jeweils am Dienstag von 19.30 - 20.30 statt. Im Donnerstagstraining "SAMI Fighting" fliessen ebenfalls einige Elemente von Panantukan Concept ins Training ein.

 

Unterrichtseigenschaften Stufe                                 
Schwierigkeitsgrad

˜˜˜˜™ 4/5

 

Körperliche Anstrengung

˜˜˜™™ 3/5

 

Geistige Anstrengung

˜˜˜˜™ 4/5

 


Besuche uns in einem unverbindlichen Probetraining!

Folge uns!

Fitnesscenter Windisch

Hauserstrasse 67

5210 Windisch

 

Tel. 056 442 31 30

www.fitnesscenter-windisch.ch

Newsletter

* indicates required