SAMICS - Knife defenCe concept

SAMICS Knife Defence Concept

 

Immer häufiger ist in den Nachrichten von Messerattacken mit oftmals schweren, bis lebensgefährlichen Verletzungen, die Rede.

Mit unserem Training möchten wir dem dadurch aufkommenden Sicherheitsbedürfnis entgegentreten. 

 

Messerangriffe sind potentiell lebensbedrohlich und eine Abwehr ohne selbst Verletzungen davon zu tragen ist nicht möglich.

 

Wir vertreten wir die Haltung:  Wenn immer möglich ist die Flucht die beste Option. Aus sicherer Distanz sollte umgehend die Polizei über die aktuelle Situation verständigt werden. Sollte dies nicht möglich sein und ist das eigene Leben unmittelbar bedroht, wird eine Abwehr  des Angriffes unumgänglich.  

 

Der Fokus unserer Trainingseinheiten liegt vorwiegend auf der waffenlosen Verteidigung von Messerangriffen. 

 

Das System stammt ursprünglich aus dem philippinischen Kali und wurde von Peter Weckauf an die Bedürfnisse der westlichen Welt angepasst. Es beginnt relativ einfach, weist dann aber eine steile Progression auf und wird immer anspruchsvoller! 

 

Das Training trennt nach Ausbildungsniveau und Ausbildungsprogrammen. 

Jeder Ausbildungslevel beinhaltet programmbezogene Schwerpunkte.

 

Der Trainingsinhalt ist wie folgt gegliedert:

 

- Skilltraining (Fertigkeiten im Umgang mit dem Messer)

- Grundlagentraining (Distanzen, Timing, Reaktionstraining, Speedtraining)

- Taktik und Strategie

- das waffenlose Training

- Securitytraining (Kontrolltechniken, Personenschutz, Zugriffstaktik)

- Reality Based Szenarientraining

- Messerkampf (nur wenn wir wissen wie jemand angreift können wir effektiv abwehren)

- Schutz der Waffe

- Bodenkampf

- Formen

- Pointfighting (Wettkampf)

- Verteidigung mit Alltagsgegenständen gegen Messer

- Verteidigung mit Stock gegen Messer

 

Mindenstalter 18 Jahre-keine Vorstrafen

 

Wir lassen keine Teilnehmer zu vor denen wir uns schützen wollen.

 

Bei Neubeginn ist uns ein Auszug aus dem Strafregister (nicht älter wie 3 Monate) erforderlich. Dieser kann jederzeit und in unregelmässigen Abständen von uns neu verlangt werden.

 

Wir behalten uns vor Personen, die wir charakterlich für ungeeignet halten, ohne Angabe von Gründen aus diesem Training auszuschliessen.

Unterrichtseigenschaften Stufe                                 
Schwierigkeitsgrad

 

˜˜˜˜˜ 5/5

 

Körperliche Anstrengung

 

 

˜˜™™™ 2/5

 

Geistige Anstrengung

 

˜˜˜˜˜ 5/5

 


Besuche uns in einem unverbindlichen Probetraining!

Folge uns!

Fitnesscenter Windisch

Hauserstrasse 67

5210 Windisch

 

Tel. 056 442 31 30

www.fitnesscenter-windisch.ch

Newsletter

* indicates required