News / Kurse

NEWS

let's go AGAIN!

 

Wir sind wieder mit unserem regulären Trainingsbetrieb gestartet. Wir freuen uns auf eure regelmässige Trainingsteilnahme.

 

 

 



Kurse

Einführungskurs Herbst 18

Allgemeine Informationen:

Möchtest du in kürzester Zeit lernen wie du dich effektiv gegen einen oder mehrere Angreifer verteidigen kannst? Und willst du dabei auch noch Spass haben? 

 

Dann ist dieser Kurs etwas für dich!

Der Kurs bietet eine Grundlagenausbildung in SAMICS Krav Maga Concept und ist für alle Altersgruppen und jedes Fitnesslevel geeignet. 

 

Kursinhalt:

  • Grundlagen (Grundstellungen, Schrittarbeit, Schlag- und Tritttechniken, Meidbewegungen)
  • Selbstverteidigungsanwendungen (Street Defense)
  • Training aller Distanzen (Kickboxen, Boxen, Trapping, Take Down) und deren Übergänge und Verbindung zueinander
  • Box- und Kickingdrills
  • Verteidigung gegen Schläge und Tritte, Stossen, Ziehen, Greifen
  • Griff- und Hebeltechniken
  • Taktiles Training 
  • Reaktionstraining
  • Realistische Selbstverteidigung

Voraussetzungen:

Keine Vorkenntnisse erforderlich.

Mindestalter von 18 Jahren - keine Vorstrafen

 

Kursdauer:

Ab Dienstag 23.10.18,  jeweils 18.30 - 19.30

6 Lektionen à 1 h

 

Kursort:

Fitnesscenter Windisch

Hauserstrasse 67

5210 Windisch

 

Kurskosten:

150.-



EBC Training - EXpandable baton concept

Im EBC - Training lernt man wie man mit dem Kurzstock einen Aggressor kontrolliert und fixiert. Dieses Training ist vor allem für Sicherheitsleute (Polizei, Security, Gefängniswärter) aber auch Pflegepersonal (z.B. von einer psychiatrischen Klinik) geeignet.

Es geht darum einen Aggressor möglichst sicher und verletzungsfrei zu kontrollieren und allenfalls zu fixieren.

 

Viele Behörden die mit solchen Stöcken arbeiten, sind gar nicht oder sehr schlecht ausgebildet. Uns sind sogar Fälle bekannt, wo die "Behörde" den Stock aufgrund mangelnder Ausbildung zu Hause lassen.

 

Dies muss nicht sein! Das noch sehr junge System, entwickelt von Peter Weckauf aus Oesterreich, wird bereits bei der "Justiz" (Gefängniswärter) in ganz Oesterrich angewendet. 

 

Das System ist modular aufgebaut, sprich kann je nach Zielgruppe und Vorschriften angepasst werden. Ein Beispiel dazu ist, dass in verschiedenen Behörden in Oesterreich und der Schweiz auch bei Kontrolltechniken nicht zum Hals gegangen werden darf. Bei der Rumänischen Polizei ist dies wiederum erlaubt. 

 

Wir trainieren in diesen 3 Tagen mit einem Kurzstock. Der Besitz eines Teleskopschlagstocks wie auch Tonfa benötigt in der Schweiz eine Sondergenehmigung. Dies hat jedoch keinen Einfluss auf die Qualität des Trainings und auf den vermittelten Inhalt.

 

Wir freuen uns wie auch schon beim ersten Kurs dieses Jahr auf zahlreiche interessierte Teilnehmerinnen und Teilnehmer.



Panantukan Concept - Destruction

Kursinhalt:

Ein Konzept des SAMI Panantukan Concept ist die "Destruction". Mit gezielten Einwirkungen auf den Körper des Gegners wird dieser gezielt an empfindlichen Punkten getroffen und so kampfunfähig gemacht. 

 

In diesen 10 Lektionen schauen wir dieses Konzept genauer an und fokussieren uns auf die verschiedenen "Destruction -Drills". Aus diesen kombinieren wir danach unsere eigenen Applikationen. 

 

Der Kurs ist aufbauend auf den Einführungskurs, es sind jedoch keine Vorkenntnisse nötig, aber für die Applikationen und weiterführenden Techniken natürlich von Vorteil. Die unterschiedlichen Levels der Schüler werden berücksichtigt.

 

Kursdaten:

Ab Dienstag 11.09.18, 19.30 - 20.30 Uhr

Kursdauer: 

10 x Lektionen à 60 Minuten

 

Kurspreis:

Intern: Inklusive

Extern: CHF 200.-


Besuche uns in einem unverbindlichen Probetraining!

Folge uns!

Fitnesscenter Windisch

Hauserstrasse 67

5210 Windisch

 

Tel. 056 442 31 30

www.fitnesscenter-windisch.ch

Newsletter

* indicates required